Thai Massage Frauen

Unsere Masseurinnen kennen die besten Thai Massagen für den weiblichen Körper

Gibt es einen Unterschied zwischen Thai Massage Frauen oder den Thai Massage Männer?

Thai Massage für Frauen ist ein wenig spezieller, und darüber möchten wir Sie gerne informieren. Thaimassage ist eine alte Tradition und besteht aus viel Erfahrung der Masseurinnen.

Die traditionelle Thaimassage ist eine sehr kräftige und energetische Massageform. Einige der Massagemethoden können durchaus schmerzhaft sein und manchmal haben Kundinnen gar einen Muskelkater. Generell sind bei Schwangerschaften oder der Menstruation Bauch und Rücken der Frau für die Massage tabu, beziehungsweise bedüfren besonderer Aufmerksamkeit. Tiefe Massagegriffe an Armen und Beinen sind ebenso tabu, stattdessen empfehlen wir eine leichte lymphanregende Massage oder eine sanfte Massage mit warmen Öl.

Sollte bei Ihnen also einer der beiden genannten Gründe vorliegen, dann informieren Sie uns bitte. Wir fragen unsere weiblichen Gäste aber auch, denn ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

Thaimassage für Frauen

Für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit

Ganzkörpermassage

Eine traditionelle thailändische Ganzkörpermassage zur Stimulierung des Energiesystems, gezielte Behandlung von Blockaden und zur Entspannung.

Fussmassage

Bei der Fußmassage konzentriert man sich auf die Stimulation bestimmter Druckpunkte der Füße, mit dem Ziel das Wohlbefinden des ganzen Körpers positiv zu beeinflussen.

Kopfmassage

Ziel einer Kopfmassage ist die Behandlung von Verspannungen im Bereich ´von Kopf und des Nackens Die Massage eignet sich auch ausgezeichnet zur Entspannung.

Weitere Anwendungen und Massagen auf Anfrage

Wenn Sie besondere Wünsche haben, dann Fragen Sie uns.​

Termin vereinbaren

Telefon 030 – 30 82 30 06

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Scroll to Top
Termin vereinbaren